Leichtathletik-Gemeinschaft

Alheimer Rotenburg-Bebra e. V.


Aktuelles aus den Wettkämpfen

Nachfolgend aufgeführt findet ihr aktuelle Informationen und Berichte unserer Athletinnen und Athleten der LG Alheimer.


Pfingstsportfest in Obersuhl

Klasse Leistungen beim Pfingstsportfest in Obersuhl

mehr lesen

Bahneröffnung Biberkampfbahn Bebra

HNA-Artikel zur Bahneröffnung
HNA-Artikel zur Bahneröffnung

Am 4. Mai fand die Bahneröffnung auf der Biberkampfbahn statt. Die HNA berichtete über eine starke Leistung zum Saisonbeginn. Hier sind die Ergebnisse einzusehen: https://ergebnisse.leichtathletik.de/Competitions/Details/12753

 

Unten stehen der Bericht und die Ergebnisliste als PDF zum Download bereit.

 

mehr lesen

Ausschreibung Abendsportfest Juni 2024

Am 26. Juni findet unser alljährliches Abendsportfest statt. Neben unseren Sportler*innen sind auswärtige Athlet*innen herzlich willkommen daran teilzunehmen.

 

Hier findest du die Ausschreibung und den Zeitplan zum Downloaden:

mehr lesen

Bahneröffnung auf der Biberkampfbahn

Am Samstag dem 04.05 findet die diesjährige Bahneröffnung der LG Alheimer auf der Biberkampfbahn in Bebra statt. 

Meldeschluss ist am 29.04., die Meldungen erfolgen wie üblich per lanet3. Details zu den angebotenen Disziplinen befinden sich in der Ausschreibung. 

mehr lesen

LGA – Läufer beim 1. Lauf der 10. Winterlaufserie in Heringen

Beim 1. Lauf der 10. Winterlaufserie der Triathletenschmiede Werratal e.V. in Heringen zeigten sich 5 LGA-Läufer in sehr guter Form zum Auftakt der Straßenlaufsaison 2024. Bei widrigen Wetterbedingungen mit Nieselregen, starkem Wind und milden Temperaturen, gingen die 5 und 10 km Läufer zeitgleich auf die Strecke.

Viele leistungsstarke Athleten nutzen die ersten Läufe der Serie als Formtest. So auch allen voran Philipp Stuckhardt (SSC Hanau Rodenbach). Der ehemalige LGA-Athlet gewann den 10 km-Lauf souverän in 32:59,17 Minuten. Alina Rubener (LGA) zeigte eine sehr starke Leistung auf der mit einigen Anstiegen herausfordernde Strecke und wurde mit 21:35,57 Minuten erste Frau auf 5 km. Theresa Dehnhardt (LGA) wurde 5. der Frauenwertung in 24:56,36 Minuten. Hoch einzuschätzen ist die Leistung der 13 jährigen Charlotte Buchenau, die in einer Zeit von 25:34,07 noch 8. der Frauenwertung und 2. in der Altersklasse WJ16 wurde.

Rolf Schade belegte in seiner Altersklasse M60 den 2. Platz. Mit einer Zeit von 26:07,47 Minuten sicherte er sich den 29. Platz in der Gesamtwertung.

Rolf Buchenau, der mit seiner Leistung heute nicht ganz zufrieden war, komplettierte die Gesamtleistung der LG Alheimer mit einem 10. Platz in der Gesamtwertung auf 10 km und einem 3. Platz in der Altersklasse M40. Er überquerte die Ziellinie in 40:54,02 Minuten.

 

Insgesamt waren bei der sehr gut organisierten Veranstaltung der Triathletenschmiede über 150 Läufer am Start.

mehr lesen

Wettkämpfe aus den vergangenen Jahren