Leichtathletik-Gemeinschaft Alheimer
Rotenburg-Bebra e. V.

Leichtathletik • Lauftreff • Nordic Walking • Gymnastik


Ganz leicht Athlet/in!

Schön, dass du hergefunden hast! Du möchtest wieder in Bewegung kommen? Sei dabei und werd ganz leicht Athlet/in!


Angebote für jede Altersgruppe

Neben dem leistungssportlichen Bereich bieten wir auch die altersgerechte sportliche Betätigung in Lauf-, Walking- und Gymnastikgruppen an. 


Neuigkeiten

Hast du es schon mitbekommen?

Gut besuchtes Abendsportfest auf der Biberkampfbahn in Bebra

Am Mittwoch, 26.06.2024 fand auf der Biberkampfbahn in Bebra das alljährliche Abendsportfest der LG Alheimer (LGA) statt. Fast 150 Athleten nutzten dabei die guten Bedingungen und zeigten teilweise hervorragende Leistungen. Leider führte ein Unwetter am späteren Abend zu Wettkampfabbruch, so dass einige Bahndisziplinen nicht mehr stattfinden konnten.

Download
Ergebnisse zum Abendsportfest
2024-06-26_Ergebnisübersicht.pdf
Adobe Acrobat Dokument 310.2 KB

Besonders herauszustellen sind die 40,57 Meter im Speerwurf von Max Gerlach aus Baunatal. Damit verbesserte er seine eigene Hessische Jahresbestleistung in der M13 um rund zwei Meter. Mit 5,08 Metern zeigte er auch im Weitsprung eine starke Form. 

 

Bei den Männern gelang Nico Hildebrand (LGA) im zweiten Versuch ein Satz auf 6,34 Meter. Damit gelang ihm nicht nur die seine bisher beste Leistung in der Sommersaison 2024, sondern auch die Tagesbestweite. Allah Afzal Atamarkheel (LGA) sicherte sich im Speerwurf der männlichen U20 den ersten Platz. Seine 44,82 Meter bedeuten ebenfalls Tagesbestweite. In der weiblichen U20 sprang Carolina Oeste (LGA) zur neuen Bestleistung. Mit zwei Versuchen über 5,30 Meter sicherte sie sich den Sieg im Weitsprung und darf mit optimistischem Blick auf die Landesmeisterschaften Anfang Juli blicken. Auch im Kugelstoßen (9,31 Meter) und im Speerwurf (36,38 Meter) gelangen der Mehrkämpferin gute Ergebnisse.

 

Theresa Funk (LGA) sprang in der W15 4,30 Meter weit. In der W14 überraschte Charlotte Buchenau (LGA) bei ihrem ersten Hochsprung Wettkampf mit ihrer Siegeshöhe von 1,30 Metern. Trainingskameradin Hannah Aslan (ebenfalls W14) sammelte erste Erfahrungen im Speerwurf und wird im Weitsprung mit 4,36 Metern Dritte. In der W13 sprangen Johanna Schmidt und Sophie Zeidler (LGA) jeweils 1,16 Meter hoch. Johanna läuft auf der 75 Meter Sprintstrecke auf einen guten vierten, Sophie auf den fünften Rang. In ihrem ersten Speerwurfwettkampf wurde Johanna dazu noch Zweite mit 19,33 Metern. Dritte wurde Maya Bornschier (LGA), die ebenfalls zum ersten Mal den 400 Gramm-Speer warf. Ihr weitester Wurf landete bei 18,75 Metern, ein guter Einstieg. 

 

Maya Mlodawski (W11, LGA) debütierte im Speerwurf der W12. Mit 17,22 Metern landete sie auf Anhieb in den Top 20 der Hessischen Bestenliste der ein Jahr älteren Schülerinnen. Ihren schnellen Wurfarm hat sie als Handballspielerin der TG Rotenburg erworben. Über 800 Meter wurde sie in 03:04 Minuten Zweite. Milla Störbrauck (LGA) pulverisierte ihre Weitsprungbestleistung direkt im ersten Versuch. Im zweiten Versuch gelang ihr erneut eine Steigerung auf 3,83 Meter. Damit errang sie den Sieg in der W11. 

 

Levi Horak und Oscar Buchenau (LGA) sprinteten über die 50 Meter der M10 auf die Plätze zwei und drei. Levi wurde auch über die 800 Meter Zweiter und konnte sich sowohl im Weitsprung mit starken 3,68 Metern, als auch im Ballwurf über den ersten Platz freuen. Ella Dabriczikowski und Luisa Schmidt (LGA) teilten sich zeitgleich den 50 Meter Sprint Sieg in der W10. Joelina Ecer (LGA) verpasste das Podium und wurde Vierte. Im Weitsprung wurde Luisa mit 3,50 Metern Zweite. Joelina wurde mit nur einem Zentimeter weniger Dritte, Ella mit 3,45 Metern Vierte.  

 

Neele Friesen (W12, LGA) und Elia Simon (M12, LGA) sammelten in Bebra erste Wettkampferfahrung. Die beiden Diskustalente probierten sich in einigen Disziplinen aus.

 

Zeitplankorrektur zum Abendsportfest am Mittwoch, 26.06.2024

Auf Grund erhöhter Teilnehmerzahlen in einigen Klassen / Bewerben wurde der Zeitplan für unser Abendsportfest am 26. Juni 2024 angepasst:

Download
Aktueller Zeitplan
2024-06-26_Zeitplan-korrigiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.7 KB

Erinnerung: Ausschreibung Abendsportfest Juni 2024

Am 26. Juni findet unser alljährliches Abendsportfest statt. Neben unseren Sportler*innen sind auswärtige Athlet*innen herzlich willkommen daran teilzunehmen.

 

Hier findest du die Ausschreibung, den Zeitplan* und die vorläufige Meldeliste zum Downloaden:

*Zeitplankorrektur - Auf Grund erhöhter Teilnehmerzahlen in einigen Klassen / Bewerben wurde der Zeitplan für unser Abendsportfest am 26. Juni 2024 angepasst

Download
Ausschreibung Abendsportfest Juni 2024
2024-06-26_Ausschreibung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 101.1 KB
Download
Zeitplan Abendsportfest 2024 (Korrektur)
2024-06-26_Zeitplan-korrigiert.pdf
Adobe Acrobat Dokument 18.7 KB
Download
Vorläufige Meldeliste aus LA.Net
Meldeliste_2024-06-21.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.2 MB
0 Kommentare

Malchusteich - Schöne Bilder von einer schönen Tour

Am Do., 20.06.2024 ging es nach Ludwigsau auf eine Tour zum Malchusteich. Eineinhalb Stunden Natur pur und - für manche zum Glück ;) - keine mühsame Steigung.

 

Unser nächster Lauf am 27.06.2024 startet ab der Berghütte in Heinebach. Sei dabei!