Hessische Meisterschaften der Jugend U16 und U20

Am Samstag  und Sonntag, den 25./26.06.2022 fanden in Gelnhausen die Hessischen Meisterschaften der Jugend U16 und U20 statt. Bei der mit rund 700 Teilnehmern gut besuchten Veranstaltung nahmen nur zwei Athleten aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg teil. Beide Teilnehmerinnen, Carolina Oeste und Emilia Wischer, tragen das Trikot der LG Alheimer Rotenburg-Bebra.  

Bei schönstem Sonnenschein machte Emilia Wischer über 300 m den Anfang. Sie hatte gerade erst vor zwei Wochen in Obersuhl bei den Nordhessischen Meisterschaften der U16 ihr Debüt über diese Distanz gegeben. Emilia startete im dritten und schnellsten Lauf in dem mit 16 Teilnehmern gut besetzten Wettbewerb. In einem couragierten Lauf verbesserte die 15 jährige Schülerin ihre Zeit aus Obersuhl und sicherte sich mit 44,53 Sek. auf Anhieb einen hervorragenden 4. Platz. Auf den letzten 100 m kam die Bad Hersfelderin der drittplatzierten Luisa Eichhorn vom TV Groß-Gerau immer näher, die mit einer Sekunde Vorsprung ins Ziel lief. 

Den Abschluss am Samstag bildeten die 800-m-Läufe. Hierbei konnte Carolina Oeste ihre Zeit aus dem Vorjahr bei den Hessischen Meisterschaften der Jugend mit 2:30,17 Min. nahezu wiederholen. Dabei startete die Weiteröderin im ersten von zwei Zeitläufen mit der schnellsten Meldeleistung. Die 16 jährige wurde der daraus erwachsenden Führungsrolle in vollem Unfang gerecht. Sie setzte sich sofort an die Spitze des Feldes und drückte dem Lauf ihr Tempo auf. Meter für Meter baute sie ihren Vorsprung aus und gewann den Lauf mit deutlichem Vorsprung von über acht Sekunden. In der Gesamtwertung beider Läufe der weiblichen Jugend U20 belegte die noch zur Altersklasse der Jungend U18 gehörende Athletin, deren Trainingsschwerpunkt der Siebenkampf ist, einen ausgezeichneten 7. Platz.

 

Die Gesamtergebnisse der Veranstaltung befinden sich hier.

mehr lesen

Nordhessische Jugend-Meisterschaft in Obersuhl

Bei der Nordhessischen Jugend-Meisterschaft U14/U16 in Obersuhl am 12.06.2022 nahmen sechs LGA Athleten teil. Ein schöner Bericht zu der Veranstaltung befindet sich auf der Seite der HNA hier. Der Artikel erschien auch in den Printausgaben der HNA und der Hersfelder Zeitung. 

 

Die gesamte Ergebnisliste befindet sich hier

mehr lesen

Sportfest auf der Biberkampfbahn

Am Samstag den 03.07.2021 findet die Bahneröffnung auf der Biberkampfbahn in Bebra statt. Die aktuelle Ausschreibung und der aktuellen Zeitplan befinden sich im Downloadbereich unter dem Artikel.

Die Wettkampfseite mit aktuellen Meldelisten und Ergebnissen (sobald diese verfügbar sind) findet man hier im Leichtathletik Portal.

 

Achtung: Die Kugelstosswettbewerbe auf der Georg-Hollender-Kampfbahn in Rotenburg können leider wetterbedingt nicht stattfinden. Durch die starken Regenfälle der letzten Tage ist der Platz aktuell nicht benutzbar. Alle anderen Wettbewerbe finden normal nach wie im Zeitplan angekündigt statt. 

 

Bitte die unten aufgelistete Erklärung zum Gesundheitszustand ausgefüllt zur Bahneröffnung mitbringen oder alternativ die luca-App zum Einchecken verwenden. Entsprechende QR-Codes werden im Eingangsbereich ausgehängt.

 

Anbei ein paar Impressionen vom Wettkampfvormittag:

 

mehr lesen